Dreadlocks Artesanal

Neue Dreadlocks und Reparaturen

Seit 2008 die Dreadlocks Experten der Schweiz (Umgebung Zürich, Basel).
Nur mit Höggli und viel Liebe. Swiss Quality halt.

Deine Dreadlocks sind in guten Händen.

Seit 2008 Jahrend sind wir das Experten-Team für Dreadlocks. Ob neue Dreads, Reparaturen & Pflegen oder Accessoires, wir können dir helfen.

Für alle Haartypen ab 15 cm

Dreadlocks brauchen Geduld. Wir stehen für natürliche Dreads ein, daher machen wir auch keine Extensions.

Wir sind effizient mit einem hohen Qualitätsanspruch.

Wir arbeiten nur mit dem «Höggli» und Liebe. Bei unserer Technik verwenden wir kein Wachs oder sonstige Kuriositäten.

Unsere Standorte sind in  Zürich und Basel (Schweiz).

KONTAKTIERE UNS

Bilder von unseren Dreadlocks

Wir haben schon hunderte von Köpfen mit Dreads verziert.

DreadUrHead-App

Wie sehe ich mit Dreadlocks aus?

Überlegst du dir Dreadlocks zu machen, kannst dir aber nicht vorstellen, wie du damit aussiehst? Bist du neugierig, ob dir die Dreadlocks stehen würden?

Wie funktioniert das Dreadlocks App?

  • Lade ein Photo hoch
  • Wähle die Dreadlocks aus
  • Platziere Sie auf dem Kopf
  • Et voilà, so siehst du mit Dreadlocks aus.

Lade dein Foto hoch

Dreadlocks Artesanal Wir zeigen dir wie es geht.

Nur mit «Höggli» und viel Liebe.

Unsere Technik
Dreadlocks Artesanal Wir teilen die Haare in Vierecke auf, diese werden die Basis der Dreadlocks. Je grösser die Basis, desto dicker die Dreads nachher.

1. Einleitung

Dreadlocks Artesanal

2. Verzwirbeln

Mit den Fingern werden die Haare zu einer Strähne gezwirbelt, verdreht und auseinander gezogen, so dass sich die Haare zur Kopfhaut hin verknoten.
Dreadlocks Artesanal

3. Rohbau

Der «Rohbau» wird mit einer 1 mm oder 1.25 mm Nadel durch gehäkelt.

Dabei durchstechen wir die Haarsträhne, ähnlich wie bei einer Nähmaschine und verteilen die Stiche möglichst regelmässig, damit das Dread gleichmässig fest und rund wird.
Dreadlocks Artesanal

Hinweis: Deine Haare werden kürzer, wenn du Dreadlocks bekommst!

Das nachwachsende Haar sollte eingehäkelt werden. Nimm das Dreadlock zwischen Daumen und Zeigefinger und mit der anderen Hand häkelst du zwischen den Fingern. Oder verwende die Tighten Roots Methode.
Dreadlocks Artesanal

Was du vor dem Dreaden wissen solltest.


  • Dreadlocks machen lassen kann schmerzhaft sein.

  • Deine neuen Dreadlocks können die ersten Tage etwas vom Kopf abstehen.

  • Deine Dreadlocks brauchen vor allem kurz nach dem Erstellen viel Pflege.

  • Wenn du noch nicht 18 bist, frag bitte vorher deine Eltern/Lehrmeister um Erlaubnis.

Dreadlocks Artesanal

Dread Calculator

Du willst wissen, wie lange, wir für deine Dreads etwa brauchen?

Dreadlocks Galerie

Du bestimmst den Preis mit.

Wir häkeln schnell und effizient. Und wir nemen auf deine finanzielle Situation Rücksicht.

Kosten und Preise

Deine Haare sind unsere Leidenschaft. 

Seit 2008 die Dreadlocks-Experten in der Schweiz.

LERNE UNS KENNEN

Dreadlocks Artesanal Was du auf deiner Reise wissen musst.

Lebenszyklus der Dreads

Die Reise
Dreadlocks Artesanal Baby-Dreads nennen wir frisch gemachte Dreads.

Diese sind kompakt und gehen auch nicht mehr auf. Sie können aber die ersten Wochen lustig vom Kopf abstehen, vor allem bei kurzen Dreadlocks.

Baby-Dreads

Dreadlocks Artesanal

Teenie-Dreads

Die ersten 2 Jahre

Pubertät ist die kritische Phase, wenn die Dreadlocks ein wenig älter werden. Sie können anfangen zu fusseln, vor allem wenn sie häufig Wasser ausgesetzt sind.
Dreadlocks Artesanal

Adult-Dreads

Bis 10 Jahre

Erwachsene Dreadlocks sind kompakt und wachsen sogar schneller als unveredeltes Haar. Die Dreadlocks müssen nur noch ab und zu am Ansatz nach gehäkelt werden.
Dreadlocks Artesanal

Granny-Dreads

10 Jahre +

Deine Dreads sind schon alt und können brüchig werden. Nutze Kokosöl, um deine Haare Feuchtigkeit zurückzugeben. Setze deine Häkel Routine fort.
Dreadlocks Artesanal

Dreadlocks auskämmen? Geht das?


  • Es ist ein Mythos, dass du Dreads abschneiden musst, wenn du sie nicht mehr willst.

  • Du kannst Dreadlocks auch nach vielen Jahren noch aufkämmen. Am besten die Dreads etwas
    einkürzen und danach von unten nach oben mit einer Häkelnadel aufmachen.

  • Deine Haare werden sich danach wieder komplett erholen (gib ihnen etwas Zeit).

Schau uns beim Arbeiten auf die Finger.

Möchtest du Dreadlocks? Komm vorbei und schau uns zu wie wir Dreadlocks machen.

Dreadlocks Artesanal Was du wissen solltest. Dreadlocks Artesanal

Wichtiges für «Häkel-Neulinge»

Zum Crash Course
Dreadlocks Artesanal Sei geduldig und nimm dein «Höggli» mit, wohin du auch gehst. Brauchst du ein «Höggli»?

Merke

Dreadlocks Artesanal

Ansatz Pflege

Am Ansatz dürfen die Dreadlocks nicht miteinander verfilzen, sonst entsteht einen Filzteppich. Man sollte mit den Fingern rund um das Dread fahren können, ohne dass man sich in den Haaren vom Dreadie nebenan verfängt. Reisse die Haare in nassem Zustand auseinander, falls sich zwei Dreadies am Ansatz zu verfilzen beginnen.
Dreadlocks Artesanal

Reissgefahr!

Niemals nass häkeln!
Die Haare können in diesem Zustand leichter reissen. Ausserdem ist es sehr ineffizient.
Dreadlocks Artesanal

Lose Haare

Das nachwachsende Haar sollte eingehäkelt werden. Nimm das Dreadlock zwischen Daumen und Zeigefinger und mit der anderen Hand häkelst du zwischen den Fingern. Oder verwende die Tighten Roots Methode.
Dreadlocks Artesanal

Thighten Roots

Du nimmst das Dread etwa einen Zentimeter über dem Ansatz, hältst es zwischen den Fingern und drückst es leicht gegen die Kopfhaut. Such die Mitte des Dreads und beginne das Dread mit leichtem Druck zu kreisen. Such die natürliche Laufrichtung des Dreads. Jedes Dread hat seine eigene und es ist wichtig, immer in dieselbe Richtung zu drehen, damit keine Knubbel entstehen können. Nach ca. 30 Umdrehungen wirst du merken, wie dein Ansatz fester und härter wird. Diese Methode empfiehlt sich vor allem bei dünnen Dreads. Sie benötigt allerdings ein gewisses Durchhaltevermögen und es ist wichtig, die Methode regelmässig anzuwenden.
Dreadlocks Artesanal

Lose Strähne

Lose Strähnen kannst Du auch mit den Fingern verzwirbeln und dann das «Mini-Dread» bei einem grossen Dread unten durchziehen. Somit sind die Strähnen wieder innerhalb eines Dreads. Häkle dann das kleine Dreadlock an das Grosse ran.

Riarios' Geschichte vom Afroshop

Dreadlocks vom Afroshop - Eine Wahre Story

Wenn man kein Afrikanisches Haar hat, sollte man die Dreadlocks nicht in einem Afroshop machen. Die Methode dort eignet sich nicht sehr gut. Dreadlocks Artesanal hat Riario geholfen, endlich schöne Dreadlocks zu bekommen. Möchtest auch du Dreadlocks machen lassen von den Profis? https://dreadlocks-artesanal.ch/

Dreadlocks und Läuse: muss ich sie abschneiden?

Dreadlocks und Läuse: Muss ich nun meine Rastas abschneiden? [Dreadlocks Artesanal Profi Tipp]

Dreadlocks und Läuse: muss man die Dreadlocks nun abschneiden? Man bekommt mit Dreadlocks, oder Rastas genannt, nicht mehr Läuse als mit normalen Haaren. Der...

Wenn man die Dreads nicht mehr will, muss man sich dann eine Glatze schneiden?

Dreadlocks: muss ich mir nachher eine Glatze schneiden? [Dreadlocks Artesanal Profi Tipp]

Muss man sich eine Glatze schneiden wenn man die Dreadlocks, oder auch Rastas gennant, nicht mehr will? Die Antwort ist Nein. Man kann die Dreadlocks kürzen ...

Dreadlocks Reaction Video

Dreadlocks Reaction Video - neue Dreads für Sharon

Nach vielen langen Stunden hat Sharon endlich ihre neue Dreadlocks. Sie hat ihre neue Haarpracht noch nicht im Spiegel gesehen. Wir haben ihre Reaktion zu ihrem neuen Ich aufgefangen - Dreadlocks Artesanal, deine Dreads sind unsere Leidenschaft. dreadlocks-artesanal.ch Nummer 1 in der Schweiz

Dreadlocks bei Freunden oder selber machen? Vor- und Nachteile.

Dreadlocks bei Freunden oder selber machen? Vor- und Nachteile. [Dreadlocks Artesanal Profi Tipp]

Ist es eine gute Idee, die Dreadlocks bei Freunden zu machen? Oder sogar selber? Wie oft im Leben gibt es Vor- und Nachteile. Die Vorteile deine Rastas bei F...

Soll man sich Dreadlocks-Extensions machen?

Dreadlocks Extensions mit Plastik oder Echthaar? Nein, Danke! [Dreadlocks Artesanal Profi Tipp]

Dreadlocks Extensions und Fake Dreads Für schöne Dreadlocks braucht es Geduld und Zeit, daher machen wir keine Dreadlocks Extensions. Wir, das Team für Dread...

Dreadlocks Artesanal

Im Frühjahr 2010 ging ich zu einer Afrikanerin, die mir Dreadis auf ihre Art anfertigte mit dem Ergebnis, dass bei mir nur “dünne Fäden” entstanden. Dann habe ich an der Streetparade im gleichen Jahr einen Mann angetroffen, der wundervolle Dreadlocks hatte. Mit seiner Häckeltechnik wurde die Länge meiner Dreads in etwa halbiert aber dafür dicker.

Nun sind Jahre vergangen und heute bin ich stolzer Träger von echten, schönen Dreadis in ihrer ursprünglichen Länge. Dreadlocks brauchen eben Geduld, Pflege und Nachbehandlung. Danke Marc-Jacques!

Willst du einen Termin bei uns?

Kontakt